Direkt zum Hauptinhalt

JobRouter® Academy

Allgemeine Informationen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

  • Für die Präsenzschulungen benötigen Sie ein eigenes Notebook.
  • Wir haben für die Präsenzschulungen spezielle Demo-Systeme vorbereiten, auf denen Sie sich direkt von Ihrem Rechner aus anmelden können. Sie benötigen dafür keine weitere Software. Ein lokales Netzwerk mit Internetzugang steht Ihnen während der Schulungen zur Verfügung.
  • Um einen optimalen Schulungserfolg sicherzustellen, beachten Sie bitte die jeweiligen Schulungsvoraussetzungen.
  • Diverse Schulungen bauen aufeinander auf. Zum Beispiel müssen Sie erst die Schulung Prozessdesign Grundlagen abgeschlossen haben, bevor Sie die Schulung Prozessdesign Best Practice besuchen können. Die Voraussetzungen und Empfehlungen für die jeweilige Schulung finden Sie in den entsprechenden Beschreibungen der einzelnen Schulungen.

Anmeldung zu einer Schulung

Anmeldung zu einer Schulung

  • Anmeldebestätigungen: Nach einer Schulungsanmeldung über den Prozess im Partnerportal erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. In der Anmeldebestätigung finden Sie alle Details zur Schulung - dazu zählen Schulungsanfang, Datum, Voraussetzungen und die Anfahrtsbeschreibungen bzw. Hotelempfehlungen.
  • Haben Sie noch keinen Login, können Sie diesen hier beantragen (Startseite – Menüpunkt Login beantragen)
  • JobRouter®-Version: Bei den Schulungen im Schulungszentrum Mannheim wird immer auf der aktuell freigegebenen JobRouter®-Version geschult.
  • Im Schulungspreis inbegriffen: Schulungsunterlagen in digitaler Form sowie Mittagessen, alkoholfreie Kaltgetränke und Kaffee.

Rücktritt und Umbuchung durch den Teilnehmer

Rücktritt und Umbuchung durch den Teilnehmer

Nach Ihrer Anmeldung für eine unserer Präsenzschulungen über die JobRouter® Academy reservieren wir für Sie den Schulungsplatz. Falls Sie nicht an der geplanten Schulung teilnehmen können oder zu einem späteren Termin die Schulung besuchen wollen, benötigen wir Ihre Rückmeldung bis 10 Tage vor Schulungsbeginn. Bei späterer Absage berechnen wir eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% der Schulungsgebühren. Bei Nichterscheinen ohne Absage werden Ausfallgebühren in Höhe von 100% der Schulungsgebühren fällig.

Sie möchten von einer bereits gebuchten Schulung zurücktreten oder diese umbuchen? Bitte schreiben Sie uns kurz eine Mail an: academy@jobrouter.com und wir werden Ihnen diese schnellstmöglich bestätigen.

Rücktritt und Umbuchung durch die JobRouter AG

Rücktritt und Umbuchung durch die JobRouter AG

Um die Wirtschaftlichkeit unserer Schulungen zu sichern, beträgt die Mindestteilnehmerzahl für alle Schulungen vier Teilnehmer. Sollte diese Teilnehmeranzahl nicht erreicht werden, kann die JobRouter AG bis zu 10 Tage vor Schulungsbeginn den Termin verschieben oder komplett streichen. Die JobRouter AG übernimmt hierfür keine Haftung. Alle Teilnehmer werden an die bei Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse über die Verschiebung oder den Ausfall der Schulung in Kenntnis gesetzt.

Ihre Fragen zu den Schulungen richten Sie bitte über die E-Mail academy@jobrouter.com an uns.

Welche Daten werden in der JobRouter Academy verwendet?

Über unsere JobRouter Academy academy.jobrouter.de greifen Sie auf alle Trainingsinhalte zu. Dafür nutzen wir die Lösung der Alphabrik GmbH, Gertigstraße 48, 22303 Hamburg, die für die JobRouter AG das E-Learning System WebCampus zur Verfügung stellt. Dies umfasst auch die Behebung von Störungen und Problemen. Die Daten werden nur zu dem oben genannten Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt.

Im Rahmen der Registrierung für die E-Learning-Plattform speichern wir Ihren Vornamen und Nachnamen sowie Ihre Firmenkontaktdaten für die korrekte Anrede und für eine mögliche Rechnungsstellung bei kaufpflichtigen Trainingsinhalten, die zu diesem Zweck von der JobRouter AG verarbeitet werden. Darüber hinaus wird Ihre E-Mail-Adresse für den Login-Zugang und ggf. als Kontaktmöglichkeit bei Fragen zu Trainingsinhalten hinterlegt.  

Zudem wird der Lernfortschritt aller Benutzer in einzelnen Trainingsinhalten zum Zwecke des Reporting von Berechtigungen zu Präsenzschulungen und vertraglich notwendigen Rezertifizierungsschulungen gespeichert. Weiterhin werden Ihre Gruppenzuordnungen, Rollen, Berechtigungen, Bewertungen/Beurteilungen sowie Login-Zeiten gespeichert. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Betrieb der JobRouter Academy und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Daten werden auf Servern in unserem Zugriff gehostet. Rechnername/IP-Adresse können kurzzeitig (maximal 7 Tage) zur Fehleranalyse gespeichert werden.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Konto in der JobRouter Academy zu kündigen. Entweder per E-Mail an academy@jobrouter.de, oder durch Nachricht, entweder postalisch an JobRouter AG, Besselstraße 26, D-68219 Mannheim oder telefonisch unter +49 (0) 621/426460.

Vertragsinforamtionen

Der persönliche Zugang zur JobRouter-Academy kostet 39 Euro/ Monat. Im Rahmen des Promotionsangebots ist der Zeitraum bis zum 31.12.2018 kostenfrei. Der Testzugang kann mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden, andernfalls geht der Vertrag automatisch in ein kostenpflichtiges 12 Monatsabo über. Mit diesem Zugang kann auf sämtliche Blended-Learning-Angebote der JobRouter Academy zugegriffen werden. Nach dem 31.12.2018 beträgt die Mindestvertragslaufzeit des Abos 12 Monate. Das Abo kann 3 Monate zum Laufzeitende per E-Mail an academy@jobrouter.de gekündigt werden.

nach oben